Mittwoch, 28. März 2018

DIY: Osternest-Bausatz

Ostern in der Tüte

Ein Osternest gehört für mich zu Ostern einfach mit dazu. Nachdem ich euch letzte Ostern bereits meine Ostern im Glas Variante vorgestellt habe, möchte ich euch heute eine weitere wunderschöne Idee zum Osternest basteln zeigen. Aus nur wenigen Materialien lässt sich schnell ein toller Osternest-Bausatz schaffen, welchen man als Ostern in der Tüte wunderbar verschenken kann. 


Die Idee dazu habe ich übrigens aus den Weiten von Pinterest, wo ich nun schon des Öfteren über die unterschiedlichsten Formen solcher selbstgemachten Ostertüten gestolpert bin.



Materialien:

  • Bastelkarton oder alternativ festes Papier
  • Lineal, Cuttermesser bzw. Schere
  • Watte
  • Kressesamen
  • Zellophan Bodenbeutel
  • Osterhase, Süßes



Anleitung:

Schneidet den Bastelkarton (bzw. das Papier) auf die Maße von 25 x 10 cm zurecht. Aus einem DIN A4 Bogen bekommt ihr so zwei Bausätze. Ob ihr nun weißes, oder buntes Papier benutzt, ist ganz euch überlassen. Ich habe mich her für einfachen weißen Bastelkarton aus meinem Fundus entschieden.

Nun legt ihr den fertig zugeschnittenen Streifen quer vor euch und faltet ihn folgendermaßen:
Zuerst von links ausgehend nach 4 cm und dann nochmals nach 4 cm, danach von rechts nach 2,5 cm.


Osternest Bausatz


Danach noch den Schriftzug "Osternest Bausatz"  aufbringen, wahlweise mit Stift, Stempel oder Drucker und den gefalteten Streifen in euren Bodenbeutel geben. Ich habe meine Schriftzüge im Word designt, ausgeschnitten und aufgeklebt.



1. Watte in eine Schale legen.
2. Kresse darauf aussähen
und immer schön feucht halten.
3. Nach ein paar Tagen
die restlichen Zutaten aus der Tüte
auf dem Kresse Beet drapieren.

4. Osternest verstecken oder selber essen!

Die Anleitung dazu habe ich einfach am PC erstellt, ausgedruckt und mittels Washi Tape am Kresse-Tütchen befestigt.
Zum Schluss Watte, Kresse und Osterhasi in den Beutel geben, das Ganze zubinden und nach Lust und Laune verzieren.



Der Osternest Bausatz eignet sich natürlich nicht nur als Geschenk für Kinder, sondern ist auch ein zauberhaftes Mitbringsel 
für alle Erwachsenen zum Osterfest.



Für einen Osterhasen kann man eigentlich nie zu alt sein!!!







1 Kommentar: