Sonntag, 16. Oktober 2016

Purina ONE BIFENSIS

Katzen gelten ja allgemein als sehr eigen, besonders was das Futter angeht. Dies kann ich von nur bestätigen. 
Unser quirliger, kleiner Kater Lenny ist nun mittlerweile über ein Jahr alt und hat sich zu einem kleinen Feinschmecker gemausert - frei nach dem Motto: "Was ich nicht mag, das fresse ich auch nicht!" :-) 



Vor kurzem konnte unser kleiner Racker das neue Purina ONE BIFENSIS testen und da das umfangreiche Testpaket zusätzlich zum Futter auch noch einige Katzenspielzeuge beinhaltete, war das für unseren Kater der Himmel auf Erden!

Über Purina ONE BIFENSIS

Die Marke Purina ONE bietet eine große Auswahl unterschiedlicher Futtersorten für Katzen, welche auf die verschiedenen Ernährungsbedürfnisse abgestimmt sind. 
Das neue Purina ONE BIFENSIS wurde entwickelt um das Immunsystem stärker zu unterstützen.
Die sogenannte Bifensis-Formel enthält wärmebehandelte Milchsäurebakterien, welche für eine gesteigerte natürliche Bildung von Antikörpern im Darm sorgen. Zudem beinhaltet sie alle wichtigen Schlüsselnährstoffe, einschließlich Omega-6-Fettsäuren und fördert so die Haut- und Fellgesundheit. Das Ganze kommt ohne Zusatz von Farbstoffen, künstlichen Geschmacks- und Konservierungsstoffen aus.


Ich biete unserem Kater stets eine Mischfütterung (Kombination aus Nass- und Trockenfutter) an, um die Vorteile beider Futtersorten zu nutzen (gesteigerte Feuchtigkeitszufuhr und Zahngesundheit).


Den praktischen, wiederverschließbaren Beutel des Purina ONE BIFENSIS finde ich äußerst angenehm, denn so bleibt das Trockenfutter nach dem Öffnen noch lange frisch. Ich habe in der ersten Woche unseren Kater schrittweise an das neue Futter gewöhnt, indem ich immer etwas mehr unter das bisherige Trockenfutter gemischt habe. 


Die Größe der Trockenfutter-Teile ist meiner Meinung nach optimal und unser Stubentiger hat keinerlei Probleme damit.
Purina ONE BIFENSIS scheint unserer Samtpfote offensichtlich sehr gut zu schmecken und er nimmt die beiden Sorten "Adult Huhn" und "Adult Lachs" begeistert an.



Am wichtigsten ist für mich als Katzenhalter jedoch die einwandfreie Verträglichkeit eines Katzenfutters und diese ist bei 
Purina ONE BIFENSIS sehr gut!
Ob sich die Abwehrkräfte unseres Katers nun gestärkt sind kann ich natürlich nicht beantworten, da Lenny auch schon vor dieser Futterumstellung kerngesund und äußerst aufgeweckt war. Weil der Geschmack unserer Samtpfote jedoch absolut zusagt und auf Grund der sehr guten Verträglichkeit des Purina ONE BIFENSIS, werde ich auch weiterhin bei dieser Trockenfutter Sorte bleiben.


Das neue Purina ONE BIFENSIS ist in unterschiedlichen Sorten mit je 800 g erhältlich. 





*Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 
Dieser Bericht spiegelt ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

Kommentare:

  1. Dein Kater sieht aus wie aus einer Katzen-Werbung ;-) Schön wenn es geschmeckt hat. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, hi...ich werde es ihm erzählen :-) So brav wie auf den Fotos ist der Kleine allerdings nicht immer, denn er hat es auch faustdick hinter den Ohren!
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  2. Ein wirklich schöner Kater! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, dein Kater hat ja wunderbar bei den Fotos mitgespielt. Und ist sooo niedlich! <3

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  4. Meine beiden Fressen auch sehr gerne das Trockenfutter dieser Marke :-)

    Liebe Grüße
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen