Donnerstag, 22. Oktober 2015

Gehwol Fusskraft Hydrolipid-Lotion

Die Temperaturen sind merklich kühler geworden und gerade jetzt ist eine gute Fußpflege besonders wichtig. 
Denn nun trocknet die Haut schneller aus und das ständige Tragen geschlossener Schuhe trägt auch nicht unbedingt zum Wohlbefinden der Füße bei.  
Doch leider werden in dieser kälteren Jahreszeit unsere Füße gerne vergessen, obwohl man mit der richtigen Pflege im Winter seinen Füßen viel Gutes tuen kann.



"Die Gehwol Fusskraft Hydrolipid-Lotion sorgt mit ihren Inhaltsstoffen besonders effektiv für die richtige Balance zwischen Feuchtigkeit und Fett in der Haut. 
Dadurch unterstützt sie die Aufrechterhaltung ihrer natürlichen Schutzfunktion.

Urea und Glycerin binden Feuchtigkeit in den tieferen Hautschichten und verhindern somit, dass die Haut austrocknet. Tapiokastärke bindet wiederum Feuchtigkeit an der Hautoberfläche. Dies macht trockene Hornhaut geschmeidig und übermäßige Hornhautneubildung wird deutlich reduziert. Avocado- und Jojobaöl liefern fehlende Fette (Lipide). Ceramide verstärken die Barriereschicht, erschweren Bakterien das Eindringen und schützen die Haut vor dem Austrocknen. Farnesol beugt durch seine antibakterielle Wirkung unangenehmem Fußgeruch vor. Gehwol Fusskraft Hydrolipid-Lotion ist nicht parfümiert und schützt bei täglicher Anwendung vor Fußpilz."


Anwendung
Die Lotion wird auf der gereinigten Fuß- und Beinhaut gleichmäßig aufgetragen,
sowie zwischen den Zehen verrieben. 


Die Lotion befindet sich in einer praktischen Standtube mit Klappdeckel.
Da die Konsistenz der weißen Lotion etwas dünner ist als die einer Fußcreme, sollte man das Produkt eher sparsam dosieren. 

Ich bin vom leckeren Duft der Soft Feet Creme Milch & Honig, welche ich sonst verwende, ja schon irgendwie leicht verwöhnt und vermisse ihn bei dieser Lotion etwas. Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass mein Mann diese unparfümierte und fast geruchlose Variante als sehr viel angenehmer empfindet.

Die Hydrolipid-Lotion lässt sich leicht verteilen und zieht nach kurzer Zeit rückstandslos ein, ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen.


Das Ergebnis ist auf jeden Fall überzeugend.
Die Füße fühlen sich insgesamt sehr geschmeidig an und bleiben den ganzen Tag gut mit Feuchtigkeit versorgt. Zudem wird die Hornhaut angenehm weich.
Auch die trockene Haut an den Beinen wird intensiv gepflegt.
Ein tolles Produkt für alle, denen trockene Haut an Füßen und Beinen zu schaffen macht!
Da ich weder an Fußgeruch, noch an Fußpilz leide, kann ich über diese Wirkung natürlich nichts sagen.



Weitere Informationen zu den Gehwol Produkten findet ihr auf fussvital.info



Die Gehwol Fusskraft Hydrolipid-Lotion ist exklusiv in Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten erhältlich.
125ml - ca. 8,- Euro






Fazit

Mit der Gehwol Fusskraft Hydrolipid-Lotion werden Füße und Beine 
intensiv gepflegt und sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt.
Ein Volltreffer für trockene Haut!









*Das Produkt wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 
Dieser Bericht spiegelt ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

Kommentare:

  1. So eine Fußlotion ist eine tolle Pflege für die Füße ;-)Besonders im Winter trocknet ja oft die Haut aus. Deine vorgestellte Lotion hört sich gut an. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade in der kälteren Jahreszeit creme ich meine Füße eigentlich täglich ein, denn sie stecken ja auch den ganzen Tag in dicken Strümpfen und Schuhen :)
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  2. Hätte kein anderes Fazit erwartet, die Produkte sind einfach immer wieder klasse. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich genauso, denn bis jetzt fand auch ich alle Gehwol Produkte großartig.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen