Montag, 15. Juni 2015

Silk'n MicroPediLady

Gepflegte Füße!

Der Sommer ist da und mit ihm die Zeit der chicen Sandalen und trendigen Flip Flops.
Gepflegte Füße gehören jetzt unbedingt dazu, denn nur so sehen unsere luftigen Begleiter auch top aus!
Unansehnliche Hornhaut an Fersen, Ballen und Zehen kann man schnell und effektiv mit dem 
Silk'n MicroPediLady entfernen.

Silk'n ist Teil von InnoEssentials International und der weltweite Marktführer professioneller Beautygeräte für Zuhause. Die Silk'n Produkte wurden entwickelt, um das Leben einfacher und komfortabler zu gestalten. 
Die Philosophie des Unternehmens ist es, die Technologien der professionellen Schönheitskliniken nach Hause 
zu bringen und so kombiniert Silk'n wissenschaftliche Resultate mit atemberaubenden Ergebnissen.


Der Silk'n MicroPediLady ist ein innovatives Gerät zur Glättung trockener, rauer und verhornter Haut an den Füßen. Die rotierenden Rollen drehen sich bis zu 30 Mal pro Sekunde um 360 Grad und glätten dabei auf sanfte und effektive Weise die raue Haut. 
MicroPediLady arbeitet schneller und wesentlich sicherer als Metallfeilen, welche Schnitte verursachen können. Zudem ist er im Vergleich zu anderen Fußpflegegeräten einfacher in der Anwendung.


Im Lieferumfang enthalten sind: 
- MicroPediLady (inklusive Schutzkappe)
- 2 Schleifeinsätze
- Gebrauchsanweisung
- Batterien


Das Design im femininen Pink, mit weißem Muster finde ich absolut ansprechend.

Der Silk'n MicroPediLady liegt mit seiner ergonomischen Form sehr gut in der Hand und besitzt keinerlei unangenehme Kanten oder Ecken. Auch das Gewicht empfinde ich als sehr angenehm und nicht zu schwer.


Gesichert wird der MicroPediLady mit einer transparenten Schutzkappe, welche einfach abgezogen werden kann.


Die zwei AA-Batterien lassen sich einfach in das rückwärtige Batteriefach einlegen und mit dem Deckel sicher verschließen.


Für ein professionelles Ergebnis enthält der Silk'n MicroPediLady zwei austauschbare Mineralroller, 
in pink (grob) und blau (extra grob).


Zum Austausch der Schleifeinsätze wird der seitliche Entriegelungsknopf nach unten gedrückt.


Der Micro-Mineralroller springt heraus und kann durch einen anderen ersetzt werden.


Durch gleichzeitiges drücken und schieben nach oben wird der Silk'n MicroPediLady eingeschaltet.

Anwendung

Vor der Anwendung die Haut gründlich reinigen und gut abtrocknen. Der MicroPediLady darf nur auf trockener Haut angewendet werden und zudem nicht auf beschädigten oder blutigen Hautstellen.

Ohne großen Druck führt man das Gerät nun 2 bis 3 Sekunden lang, mit sanften, kreisenden Bewegungen über die Hautstellen. Die Rollen glätten die Haut und nehmen dabei auf sanfte Art unerwünschte Hornhaut mit. 
Sollte die Haut noch nicht ausreichend geschmeidig sein, kann man den Vorgang wiederholen.

Wenn der MicroPediLady zu fest auf die Haut gedrückt wird, stoppt er automatisch.
Durch diesen Sicherheits-Stopp besteht also wirklich keinerlei Verletzungsgefahr!


Die Anwendung klingt einfach und ist es auch! 
Zudem empfinde ich sie als äußerst angenehm und um einiges sympatischer als z.B. die Benutzung einer Feile! 

Ich habe den Silk'n MicroPediLady stets mehrmals über meine Fersen, Ballen und Zehen gleiten lassen 
und bin vom Effekt begeistert, denn hier sehe ich sofort Veränderungen! 
Der MicroPediLady entfernt sanft, aber erstaunlich effektiv, unschöne raue und verhärtete Stellen.
Selten hatte ich so glatte und samtweiche Füße, innerhalb solch kurzer Zeit!
Damit diese Geschmeidigkeit auch erhalten bleibt, habe ich nach der Verwendung des MicroPediLady stets zusätzlich eine Fußbutter verwendet.
Zudem empfehle ich bei der Anwendung ein Handtuch unterzulegen, da sich die Hornhaut in feinen Staub verwandelt :-)

Ich lege ja großen Wert auf gepflegte Füße. Neben täglichem Eincremen, nehme mir einmal pro Woche Zeit für ein komplettes Fußpflege-Wellness-Programm und der Silk'n MicroPediLady ist ab sofort fester Bestandteil davon!
Perfekt für die Fußpflege zu Hause und ein Gerät welches ich nicht mehr missen möchte!





An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei InnoEssentials bedanken, 
die mir diesen Test ermöglicht haben!!!



Der Silk'n MicroPediLady ist im Handel und direkt im Silk'n Online-Shop erhältlich.
UVP - 39,95 Euro.

Silk'n bietet darüber hinaus noch viele weitere ansprechende Beauty-Produkte unterschiedlicher Kategorien, 
wie zum Beispiel Haarentfernung, Gesichts- und Körperpflege.






Fazit

Der Silk'n MicroPediLady überzeugt durch einfache Anwendung und großartige Ergebnisse.
Perfekt für die heimische Fußpflege!











Kommentare:

  1. Der Pedi gefällt mir optisch. Schön rosa. Toll wie gut man damit seine Füße pflegen kann ;-) LG

    AntwortenLöschen
  2. das klingt ja super und ist sehr praktisch!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Klingt ja super. Würde auch gern mal so ein elektrisches Ding probieren. :D Das ist bestimmt effektiver, obwohl ich keine großen Probleme habe. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Der Pedi hat eine schöne Optik, klingt jedenfalls alles toll! Ich hab einen von der Konkurrenz :o)

    AntwortenLöschen