Sonntag, 23. November 2014

Gastrolux Guss-Hochrand-Bratpfanne

Macht das Kochen zum Vergnügen!

Ich habe HIER bereits meine Guss-Hochrand-Bratpfanne von Gastrolux vorgestellt.
Heute möchte ich nun über meine Erfahrungen mit der neuen Pfanne berichten und euch einige leckere Gerichte zeigen.


Da wir ein 4-Personen-Haushalt sind, habe ich mich bewusst für eine große Pfanne, mit 28cm Durchmesser entschieden. Durch den 7cm hohen Rand, ist sie besonders geeignet für Gerichte mit Saucen.

Die Pfanne besitzt eine hochwertige und angenehm schwere Qualität.
Ein Rutschen auf dem Herd wird somit verhindert und die Pfanne steht sicher und fest.
Durch die sehr gute Antihaft-Beschichtung benötigt man zum Anbraten nur sehr wenig Öl, was eine gesündere Ernährung ermöglicht.
Die Pfanne wird schnell heiß und die Hitze verteilt sich gleichmäßig.



Rinderrouladen mit Brötchenfüllung

Ich möchte euch hier einmal ein Rouladen Rezept zeigen, welches nicht mit der bekannten klassischen Füllung zubereitet wird.



Füllung:
1 Brötchen - einweichen, gut ausdrücken 
1 Ei
1 El gehackte Petersilie
1 Zwiebel, fein gewürfelt
100g geräucherter Schinken, in Würfel

Alles miteinander vermengen und mit Salz, Pfeffer und etwas Thymian abschmecken.



Rouladen mit Senf bestreichen und 1-2 EL der Brötchenmischung darauf geben.
Einrollen, feststecken oder binden.
Rouladen rundherum anbraten, mit Brühe (oder Wasser) ablöschen und ca. 70 Minuten schmoren lassen.
Falls ihr etwas Füllung übrig habt, könnt ihr diese ruhig mitbraten, das gibt später einen leckeren Saucenfond.  
Zum Schluss die Sauce binden und mit Creme fraiché verfeinern.




Schweinegulasch 


Gulasch
1 Zwiebel - in Würfel
2 Knoblauchzehen
2 Karotten
Salz, Pfeffer, Paprika
Mehl
Brühe, 
geschälte Tomaten, gewürfelt
etwas Oregano


Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl dünsten, Gulasch zugeben und hellbraun anbraten.
Mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen und mit etwas Mehl bestäuben.
Danach mit Brühe ablöschen und die Tomatenwürfel, sowie die gedrittelten Karotten zugeben.
Das Ganze bei geringer Hitze schmoren und zum Schluss nach Belieben binden.






Putenröllchen

Putenschnitzel
Salz, Pfeffer
Schwarzwälder Schinken
Fischkäse
1 Zwiebel
Paprika
passierte Tomaten

Putenschnitzel zwischen Frischhaltefolie flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Schwarzwälder Schinken Scheiben darauflegen und mit Frischkäse bestreichen.
Das Ganze aufrollen, fixieren, rundherum kräftig anbraten und aus der Pfanne nehmen.
Zwiebel und Paprika würfeln und im Bratfett andünsten.
Mit den passierten Tomaten ablöschen, Putenröllchen wieder zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10-20 Minuten garen. 




Der Preis für die Guss-Hochrand-Bratpfanne 28cm mit zwei Griffen beträgt 92,50 Euro.
Der passende Glasdeckel kostet 14,50 Euro.
Erhältlich im Gastrolux Online-Shop






Fazit

Auch mein zweites Gastrolux Produkt hat mich komplett überzeugt!
Hochwertige Qualität, formschönes Design und perfekte Antihaft-Eigenschaften
machen meine Gastrolux Pfanne zu einem unentbehrlichen Brat- und Kochgeschirr!






*Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 
Dieser Bericht spiegelt ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

Kommentare:

  1. ich finde gastrolux auch unentbehrlich :)
    liebe sonntagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Gastrolux Pfanne einfach klasse. Ich bin auch dabei beim Test. LG

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja ich liebe sie auch =) Ah doch ich esse sie in letzter Zeit recht häufig, aber davor hatte ich auch ne recht große Pause.

    Die Pfannen scheinen echt klasse zu sein, höre bisher nur Gutes =) Lege mir da sicher auch mal Eine zu.
    Das Essen sieht super lecker aus, vor allem das Gulasch *-* Da hätte ich jetzt auch Lust drauf.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ebenfalls noch total von Gastrolux überzeugt :)
    Meine Berichte dazu folgen noch ;)
    Sieht sehr lecker aus ... was Du gezaubert hast !!!
    VLG Nicky

    AntwortenLöschen
  5. Gastrolux hat wirklich klasse Sachen! Nicht mehr ohne :D
    Sieht übrigens alles super lecker aus!!!

    Ganz liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Heyho,

    ein tolles Produkt. Wir haben uns für den Bräter entschieden und sind super zufrieden. Dieses Produkt ist einfach nur der Hammer, man bekommt leckeres und tolles Essen, braucht weniger Fett oder Öl und das Saubermachen geht super schnell und einfach. Perfekt!!

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  7. Deine gezauberten Köstlichkeiten sehen verdammt lecker aus!!! Ich hab mir ja selbst einen Bräter geholt und war erstaunt darüber, wie schnell die Reinigung nach dem Kochen funktioniert... wäre doch alles soooo einfach... :o)

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen!
    Die Pfanne sieht wirklich super aus. Ich habe leider für mich noch nicht die richtige Pfanne gefunden. Nach einiger Zeit löst sich entweder die Beschichtung ider alles in der Pfanne brennt an :(
    Gruß, Natalie

    AntwortenLöschen