Mittwoch, 26. November 2014

Avery Zweckform Glas-Dekofolie & Z-Design Sticker

Weihnachten mit persönlicher Note!

Die Weihnachtszeit kommt immer näher und die meisten haben sicherlich auch schon 
die Weihnachtsdeko hervorgeholt. Daher geht mein heutiger Beitrag rund ums Thema Dekorieren und Basteln für Weihnachten.



Gerade jetzt schmücken viele ihre Fenster mit zauberhaften Fensterbildern. Mithilfe von Glas-Dekofolien kann man Fensterbilder ganz einfach selbst basteln und mit einem individuellen Design versehen. Neben selbst gestalteten Fensterbildern zeige ich euch auch Verpackungsideen und weihnachtliche Deko.


Glas Dekofolien Transparent


Zuerst sollte man das gewünschte Layout am PC entwerfen oder eine Vorlage aus der kostenlosen Software von Avery Zweckform auswählen. Danach ausdrucken und für ca. 10 Minuten trocknen lassen - fertig!!! Die Glas-Dekofolien eignen sich für alle handelsüblichen Inkjet-Drucker.



Die fertigen Druckbilder können nun nach Belieben ausgeschnitten werden. Die Folie haftet an allen Glasflächen und ist problemlos wieder ablösbar.


Ehrlich gesagt wusste ich bis vor kurzem noch nicht, dass man Fensterbilder selbst gestalten kann. Wie oft habe ich mich im Handel über die kitschigen Fensterbilder geärgert... Daher finde ich diese Idee ganz große Klasse!!! 




Natürlich kann man die Glas-Dekofolie nicht nur für Fensterbilder verwenden, sondern für alle Produkte aus Glas. Ich hatte daheim noch ein langweiliges Glas für Teelichter ohne jede Verzierung. Hier habe ich einfach einen schmalen Streifen Glas-Dekofolie mit Schneemännern und Schneeflocken ausgewählt und aufgeklebt. Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen!


Das Herstellen mit der Glas Dekofolie gelingt einfach und das Resultat ist perfekt. Für mich ein definitives Nachkaufprodukt! Meine Kids haben diesbezüglich schon Wünsche für die Kinderzimmer angemeldet. Von Piraten-Motiven über Star Wars Raumschiffe bis zu Harry Potter war alles dabei :-)

Avery Zweckform Glas-Dokofolien Transparent MD3002 - 10,20 Euro




Z-Design Sticker


Mit Stickern kann man richtig kreativ sein und einige Ideen möchte ich euch hier zeigen.




Für selbst gebastelte Weihnachtskarten braucht man eigentlich nur wenige Materialien.
Tonkarton oder dickes Bastelpapier, Deko nach Wahl und ein bisschen Phantasie :-)


Vielleicht seid ihr auch schon fleißig am Geschenke verpacken :-) Natürlich sollte man an Heiligabend auch noch wissen für wen welches Geschenk ist, dafür eignen sich die Namens-Sticker perfekt.



Mit den Stickern kann man auch wunderbar Weihnachtsgeschenken eine persönliche Note geben.

Als Geschenkanhänger dient mir hier eine kleine Christbaumkugel, welche ich mit Hilfe von etwas Engelshaar und einem Z-Design Sticker am Päckchen befestigt habe.



Natürlich könnt ihr die Sticker nicht nur für Päckchen und Karten verwenden, sondern sie auch in die weihnachtliche Tischdeko integrieren. Auf uni Servietten aufgeklebt, kommt das bei der Dekoration extrem gut zur Geltung.


Das Schönste kommt zum Schluss :-)
Während ich mit Kugel und Engelshaar zugange war, hat mein Junior mir ein Lesezeichen gebastelt und wunderschön verziert.


Sticker sorgen mit ihrer einfachen und praktischen Anwendung (abziehen, aufkleben, fertig) 
und vielfältigen Verwendung, für mehr Abwechslung bei Weihnachtspost, Geschenken und Dekorationen. Ideal zum gestalten, schmücken, verschönern und aufpeppen.

Der Preis für ein Päckchen Z-Design Sticker beträgt ca. 1,38 Euro.







Fazit

Avery Zweckform Glas-Dekofolien & Z-Design Sticker
eignen sich hervorragend zum weihnachtlichen Gestalten.
Die Glas-Dekofolie gefällt mir ausgesprochen gut 
und ist für mich ein definitives Nachkaufprodukt!




Kommentare:

  1. das finde ich eine schöne idee, solche dekoprodukte ersparen nicht nur arbeit beim herstellen von deko, sie verschönern auch alles :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch!
      Zudem macht das Basteln mit den Kids unglaublich viel Spaß - gerade zur Adventszeit.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  2. Danke =)
    Oh ja ich finde die Idee auch große klasse und bin auch schon voll gespannt.

    So ne Glas-Dekofolie is echt cool, kann man seine Gläser individuell gestalten =)
    Sieht wirklich chic aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja alles wunderbar aus! Zugegeben, ich hab noch nicht mal angefangen zu dekorieren... Ich finde es hübscht einfach jedes Geschenk nochmals optisch auf durch die Sticker! Dein Junior ist ja echt süß :*:*:*
    Die Dekofolien waren mir bisher allerdings total unbekannt!

    AntwortenLöschen