Sonntag, 5. Januar 2014

Eau de Lacoste Sensuelle

So intensiv wie der Abend

Ich durfte im aktuellen for me Botschafterprojekt den neuen Damenduft
Eau de Lacoste Sensuelle testen.
An dieser Stelle Herzlichen Dank liebes for me Team!!!




Erreicht hat mich ein wirklich umwerfendes Testpaket mit dem Originalprodukt,
Proben, Duftstreifen, Coupons, sowie einer Sondergröße des aktuellen 
Herrenduftes Eau de Lacoste L.12.12 Noir






Eau de Lacoste Sensuelle ist ein sinnlicher Damenduft für den Abend.
Weiblich und elegant, aber intensiver als die Tagesvariante Eau de Lacoste.



Der kugelförmige Glasflacon, erinnert in seiner nachtblauer Farbe an den Übergang vom Abend zur Nacht.
Das legendäre Krokodil, das Logo von Lacoste, ziert metallisch glänzend den Flacon.

Die strukturierte schwarze Verschlusskappe ist dem Petit-Piqué Baumwollstoff nachempfunden,
welcher typisch für die Lacoste Poloshirts ist.



Einen reizenden Akzent setzt der Kragen des Flacons, 
um den ein rosé- goldener Baumwollfaden geschlungen ist.
Ab einer Größe von 50ml ist zusätzlich ein Schmuckanhänger mit Lacoste Prägung angebracht.

Alles in allem ist dieser Flacon ein absolutes Highlight.
Er wirkt stilvoll und edel - ein wahres Schmuckstück, mit viel Liebe zum Detail!





Kopfnote: Schwarze Johannisbeere, Feige, rosa Pfeffer

Herznote: Türkische Rose, Gladiole, Gartenwicke

Basisnote: Nougat, Patchouli, Bernstein


Direkt nach dem Auftragen ist der Duft sehr intensiv und unverkennbar fruchtig.
Nach kurzer Zeit entwickelt sich die Herznote und der Duft wird süß und floral.
Die Komponenten der Basisnote lassen den Duft weich werden 
und runden ihn warm und leicht holzig ab.

Wenn sich der Duft komplett entfaltet hat, 
entsteht ein wunderbar sinnliches, warmes und feminines Parfum.
Die einzelnen Komponenten harmonieren perfekt miteinander.
Die Duftintensität ist genau richtig und das Parfum wirkt (dezent dosiert!)
nicht zu aufdringlich.

Der Preis für 30ml Eau de Lacoste Sensuelle beträgt ca. 43,- Euro
Erhältlich ist das Parfum ab Januar 2014




Fazit

Das Eau de Lacoste Sensuelle ist ein florales und sinnliches Parfum,
welches sich in einem absolut zauberhaften Flacon präsentiert.
Der warme Duft ist ideal für kalte Winterabende.









Das sagen meine Mittester:

Elisabeth-Amalie hat auf ihrem Blog Im Blick zurück entstehen die Dinge 
einen tollen Testbericht verfasst, den ihr direkt dort nachlesen könnt.

Auch Yasmina hat auf ihrem Blog Rosa Wölkchen's Blog 
einen ausführlichen Schnupperbericht geschrieben, den ihr direkt dort anschauen könnt.

Ulrike hat auf ihrem Blog Gefangen doch frei ebenfalls einen super Testbericht verfasst.
Ihr Feedback könnt ihr direkt auf ihrem Blog nachlesen.


Herzlichen Dank an alle meine Mittester!!!! 





Was ist euer aktueller Lieblingsduft für den Winter?




Kommentare:

  1. für mich persönlich ist der duft leider zu schwer :)
    gglg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Duft gehört schon zu den etwas Schwereren.
      Aber bei Parfums scheiden sich ja bekanntlich die Geister :-)
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  2. Ohhh, du hast mich ja auch verlinkt, vielen lieben Dank. Und es freut mich, dass auch den Duft so toll fandest. Ich liebe ihn einfach. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank fürs Mittesten!
      Ich verlinke eigentlich immer meine Tester, die einen Bericht schreiben :-)
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  3. Ich glaub ich muss bald mal in der Drogerie daran riechen ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke in einer Parfumerie, wie z.B. Douglas wirst du mehr Erfolg haben
      auf den neuen Duft zu stoßen.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  4. were morgen auch mal in die stadt gehen und mal schnuppern wie der Duft ist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das solltest du auf jeden Fall tun.
      Bin gespannt, ob er dir gefällt :-)
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen