Samstag, 30. November 2013

Brandnooz Box November

Die Box für Aufgeweckte

Die Tage werden kürzer und es wird immer früher dunkel.
Vielleicht erhellt ja die neue Brandnooz Box die dunkle Jahreszeit ein bisschen?




Inhalt



Krüger Coffeecano Typ Cappucino
Getränkepulver mit löslichem Bohnenkaffee und der feinen Note Röstkaffee
Für die Kaffeelust Zwischendurch :-)
200g - 2,99 Euro



Maya Mate
Koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk mit brasilianischer Note
Als Muntermacher bevorzuge ich Kaffee.
Maya Mate schmeckt ein bisschen wie herber Eistee - Naja...
0,33l - 0,79 Euro



DeBeukelaer KEX
Schoko-Butterkeks mit einer Kante zum Anfassen
Die knusprigen Kekse im 2er Frischepack sind absolut lecker
und die Finger bleiben sauber :-)
110g - 1,29 Euro



Schapfenmühle Hafer Cookies
Backsichere Fertigmischung für schwedische Hafer Cookies
Wie schon öfter gesagt, bin ich kein Freund von Backmischungen,
für Leute die so etwas verwenden aber durchaus eine gute Idee.
400g  - 1,69 Euro



Lindt Hello Dark Chocolate Cookie
Zarte feinherbe Schokolade, gefüllt mit Schoko-Crème 
und knusprigen dunklen Gebäckstücken.
Yummy!
100g - 2,20 Euro



Kluth Schoko Studentenfutter
Mischung aus fein-herben Schokoladenstückchen, Mandeln, 
Cashewkernen und süße Beeren.
Für mein Glück würden nur noch Rosinen fehlen...schon wieder :-)
150g - 2,29 Euro



funny-frisch Kessel Chips
Kartoffelchips mit intensiver Würze aus Sweet Chili und Red Pepper
Lecker und süchtig machend!
120g - 1,99 Euro


  
Maggi So saftig garen
Rahmlendchen zubereiten mit fertiger Würzmischung und beigelegtem Ofenbeutel.
Habe ich bereits vor Kurzem gekauft & probiert 
Geschmacklich ganz okay, leider aber auch nicht mehr
Stück - 0,99 Euro






Die Brandnooz Box November zeigt sich abwechslungsreich und gelungen.
Mein Highlight in der Box sind definitiv die Chips :-)




Zusätzlich gab es eine neue Ausgabe des Nooz Magazins,
und die Nachlieferung der Kluth Cranberries aus der Back Box.

Da ich beim Brandnooz Produkttest für Crodino dabei bin,
wurde der alkoholfreie Aperitif gleich mitgeliefert.
Ich bin schon riesig gespannt und ein ausführlicher Testbericht folgt...


Der Gesamtwert der November Box beträgt 14,23 Euro.
Die Brandnooz Box gibt es im Abo für 9,99 Euro.




Was ist eure Meinung zur Brandnooz Box im November?





Kommentare:

  1. Fand die Schoki lecker und die Kekse. Naja, die Chips sind gewöhnungsbedürftig. Der Mate Tee war nix für mich. Aber sonst war ich zufrieden. Vor allem, dass endlich Schoki dabei war ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kekse und die Schokolade fand ich auch super lecker!
      Ja....endlich wieder Schoki :-)
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  2. Die Backmischung ist toll, die würde ich auch gern mal probieren. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin da ein bisschen eigen und backe lieber selber.
      Habe sie aber weiter geschenkt und hoffe die Beschenkte mag sie :-)
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen