Montag, 28. Oktober 2013

Duftende Neuigkeiten

Essential Garden & Lovemore

Ich liebe die Welt der Düfte!
Das zeigt sich unter anderem auch in meiner heimischen Parfumsammlung :-)
Trotz allem probiere ich immer wieder gerne neue,
auch von mir bis dahin unbekannten Firmen.



Essential Garden sensual amber


"Ihre Augen wie Bernsteine in der untergehenden Sonne,
ihre Haut so samtig weich, wie die Blütenblätter einer Orchidee,
ihr Duft so unbeschreiblich sinnlich, nach zarten Blumen, Sequoia Holz und Amber.
Dieser Moment ist für die Ewigkeit..."



Der Glasflacon ist ansprechend in verschiedenen orangenen Nuancen gehalten.
Er soll durch seine Form an den paradiesischen Apfel erinnern, 
mit dem Eva Adam verführt hat.




Die blumige Kopfnote aus Bergamotte, Magnolie und Orangenblüte
trifft in der warmen Herznote auf Vanille, Mandel und Orchidee.
Sequoia Holz, Tonkabohne und Amber runden das Parfum in der Basisnote ab.

Ein sinnlicher, romantischer und sehr warmer Duft.
Ein Parfum voller Leidenschaft und Weiblichkeit.
Trotz der gehaltvollen Wärme dieses Duftes, wirkt dieser nicht überladen und aufdringlich.
Die Haltbarkeit würde ich, mit einem halben Tag, als durchschnittlich bewerten.
Für einen Duft dieser Preisklasse aber auf jeden Fall in Ordnung.

Für Liebhaber dieser Duftrichtung genau das Richtige.
Im Preis-Leistungsverhältnis auf jeden Fall unschlagbar.

30 ml Essential Garden sensual amber Eau de Parfum - ca. 6,99 Euro
Erhältlich ab Oktober 2013 in ausgewählten Drogeriemärkten
(dm, Rossmann, Müller, IhrPlatz)



Lovemore Rock' n' Love 


Die 2011 entwickelte Linie Lovemore wurde speziell für junge Mädchen kreiert.
"Girls just wanna have fun!" ist das Motto der Lovemore Zielgruppe.





Die Düfte aus der Lovemore Reihe erkennt man an ihren kleinen Flacons
in Herzform. Bei " Rock' n' Love ist dieser in zartem Blau gehalten.
Die handliche Größe ist optimal für unterwegs.



Der Duft eröffnet richtig fruchtig mit Bergamotte, Himbeer Sorbet und Heidelbeere.
Rose, Orangenblüte und Osmanthus finden sich in der floralen Herznote wieder.
In der Basisnote dienen Patschuli, weißer Moschus und Vanille als Abschluss.

Ein floraler und fruchtiger Duft, mit leichtem Vanille Touch.
Duft und Flacon passen genau zur Zielgruppe der weiblichen Teenager.
Die Haltbarkeit ist hier nicht sehr ausgeprägt, denn das Parfum verfliegt recht schnell.
Ein reizender Gute-Laune-Duft, ideal auch als kleines Geschenk.
Ein tolles Preis-Leistungsverhältnis.

25 ml Lovemore Rock' n' Love Eau de Parfum - ca. 3,99 Euro
Erhältlich seit Juli 2013 in ausgewählten Drogeriemärkten
(dm, Rossmann, Müller, IhrPlatz)



An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei public:news bedanken,
welche mir diesen Test ermöglicht haben!!!





Fazit

Ich bin eigentlich kein Liebhaber von sehr günstigen Düften,
da meistens die Qualität deutlich darunter leidet.
Doch beide vorgestellten Düfte haben mich positiv überrascht.
Erschwingliche Düfte in guter Qualität und ansprechendem Design.



Wo kauft ihr eure Parfums - ausschließlich in Parfumerien oder Drogerien?
Oder besitzt ihr eine ausgewogene Mischung aus beidem?





Kommentare:

  1. Ich kann nie genug Parfums haben und die beiden klingen wirklich fantastisch. ♥ Danke für den Tipp, ich werde mal Ausschau nach ihnen halten. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elisabeth-Amalie,
      ich liebe Parfums :-)
      Am meisten gefallen mir zarte florale Düfte.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen