Freitag, 30. August 2013

Schneekugelhaus

Bitte schütteln!!!

Wer kennt sie nicht - die Schneekugel!
Als Kind haben wir sie unermüdlich geschüttelt 
um die Schneeflocken tanzen zu sehen.
Doch so nostalgisch sind die Schneekugeln heutzutage gar nicht mehr.
Oft haben sie sogar ein ganz modernes Design.

Die Firma Schneekugelhaus,
ihre Inhaberin ist selbst eine leidenschaftliche Schneekugel Sammlerin,
bietet eine Vielzahl an wunderschönen Schneekugeln an.
Schneekugelhaus, mit dem Sitz in Würzburg,
ist ein noch junges Unternehmen.
Gestartet haben sie 2009 und sind der erste Shop, 
der sich alleine auf Schneekugeln spezialisiert hat.




Das Produkt hat eine Gesamthöhe von 150 mm
Der Durchmesser der Kugel beträgt 108 mm
Die Materialien sind Glas (Kugel) und Polystone (Sockel)
Der weiße Sockel ist leicht konisch und verjüngt sich nach oben.
Er ist verziert mit vielen kleinen und einem großen roten Herz.
Auf dem Herz ist die Aufschrift "Ich hab dich soooo lieb!" angebracht.
Der Sockel lässt sich an der Unterseite öffnen
und man kann ein eigenes Bild einschieben.
Das Foto erscheint dann im Bilderrahmen der Kugel.






Die Kugel beinhaltet außer dem Bilderrahmen noch zwei
dreidimensionale Figuren: Bärchen und Herz.
Der Flüssigkeit sind kleine Glitterpartikel zugesetzt.
Meine mir zugesandte Schneekugel stammt aus der Kategorie
"Liebe und Freundschaft"





Weiter gibt es natürlich noch viele andere Schneekugeln.
So kann man aus über 30 Kategorien wählen.
Zum Beispiel:
- Baby & Geburt
- Comic
- Engel
- Hochzeit
- Weihnachten
und vieles mehr

Der Online-Shop ist übersichtlich gegliedert.
Bereits auf der Startseite erhält man alle nötigen Informationen.
Die Auswahl an Schneekugeln der unterschiedlichsten
Kategorien ist enorm.
Besonders gut gefallen hat mir, dass man dort auch
Wissenswertes über die Geschichte und die Herstellung
von Schneekugeln erfährt.
So gibt es neben dem Shop, auch einen Blog und ein tolles Forum!

Bezahlen kann man bei Schneekugelhaus per
- PayPal
- Kreditkarte
- Rechnung

Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 4,50 Euro.
Ab einem Einkaufswert von 50 Euro liefert
Schneekugelhaus versandkostenfrei.




Fazit

Ein ansprechender Online-Shop mit einer großen Auswahl.
Schneekugelhaus weist Transparenz und gute Struktur auf.
Blog und Forum machen die Seite absolut sympatisch.


An dieser Stelle möchte ich mich bei Schneekugelhaus bedanken,
die mir diesen Test ermöglicht haben.




Wolltet ihr immer schon einmal eure eigene Schneekugel basteln?
Dann solltet ihr unbedingt HIER nachsehen!
Was ist eure Meinung zu Schneekugeln: Kult oder Kitsch?




Kommentare:

  1. Ich muss ehrlich sagen, dass ich für Schneekugeln noch nie etwas übrig hatte, selbst in der Weihnachtszeit nicht :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maylin,
      ich habe festgestellt, dass es sehr viel schöne Schneekugeln gibt, zum Teil richtig originelle.
      Aber leider auch viel kitschige Motive.
      LG

      Löschen