Samstag, 24. August 2013

Ich wurde getagged


Ich wurde von Nettis Testlounge getagged
und mach natürlich gerne mit!




Regeln
1. als Dankeschön den Tagger verlinken
2. Seine 10 Fragen beantworten
3. Sich selbst 10 Fragen ausdenken
und 10 Blogger taggen



Annett hat mir folgende Fragen gestellt:

1. Seit wann bloggst du?

Seit Februar 2013
Also noch gar nicht so lange :-)

2. Gab es während deiner Blogger-Zeit Schwierigkeiten mit dem Blog / dem Bloggen?

Bis jetzt zum Glück noch nicht!

3. Was empfindest du beim Bloggen als Herausforderung für dich?

Meinen Lesern interessante und abwechslungsreiche
Posts zu präsentieren

4. Wie gehst du mit negativem Feedback von Lesern um. bzw. auch mit Neidern oder "Stänker-Fritzen" 

Ich finde negatives Feedback gar nicht so schlimm,
so lange es konstruktive Kritik ist.
Schließlich möchte ich meinen Blog auch verbessern 
und nicht auf einem Level stehen bleiben.
Was ich gar nicht mag, ist wenn man sich im Ton vergreift
oder gar ausfallend wird. Aber das ist zum Glück noch nicht geschehen.

5. Wie genau bewirbst du dich um Testprodukte bei Firmen, wie wählst du sie aus?

Ich bewerbe mich prinzipiell nur um Produkte,
die mich wirklich interessieren!!!!
Ich schreibe die Firmen stets respektvoll und höflich an
(schließlich will ich ja etwas von ihnen),
stelle ihnen dar, was mich am Produkt interessiert
und präsentiere kurz meinen Blog.

6. Was genau fasziniert dich am Bloggen?

Ich liebe das Schreiben.
Es macht mir unglaublich viel Spaß
neue Dinge auszuprobieren und anderen Menschen
von meinen Erfahrungen zu berichten.

7. Arbeitest du? Wenn ja, ganztags oder teilzeit und in welchem Bereich?

Beim ersten Kind habe ich gearbeitet, nun beim zweiten bin ich 
mit Herz und Seele Vollzeit-Mama.
Gearbeitet habe ich bis dahin im Gesundheitswesen (Apotheke)

8. Hast du Familie? Wie vereinbarst du Arbeit, Familie, Hobby, Bloggen miteinander? Gibst du dir ein Zeitlimit fürs Bloggen am Tag bzw. pro Woche?

WOW - drei Fragen in einer!!!
Ich bin verheiratet und habe 2 Kinder.
Der jüngste meiner Söhne ist gerade 7 Jahre alt geworden.
Meine Familie kommt für mich immer an erster Stelle.
Wenn ich daneben Zeit finde, nutze ich diese zum Bloggen. Ein Zeitlimit habe ich keines.

9. Was machst du unabhängig vom Bloggen am Liebsten in deiner Freizeit?

Mit meinen Kindern etwas unternehmen, mich mit Freunden treffen,
backen bzw. kochen und viel lesen.

10. Gibt es ein Thema worüber du noch nie gebloggt hast, es aber sehr gerne einmal tun würdest?

Da ich das Backen und Kochen liebe, würde ich gerne
einmal über das ein oder andere Rezept bloggen.
Leider fehlt mir momentan die Zeit dafür.






Meine 10 Fragen sind:

1. Wie sieht ein perfekter Tag für dich aus?
2. Faschingsfreak oder -Muffel
3. Ergänze folgenden Satz:
Wenn ich nicht blogge....
4. Was ist für dich ein absolutes Beauty no go?
5. Was macht dich besonders?
6. Du bekommst dein absolutes Traum Produkt um darüber zu bloggen.
Welches wäre das?
7. Warum bloggst du?
8. Du gehst 1 Woche auf eine einsame Insel ohne jeden Komfort.
Welche 3 Dinge nimmst du mit? (Außer Personen)
9. Kaffee oder Tee?
10 Welches ist dein Lieblings Parfum?




Ziel eines Tags ist, die Person hinter einem Blog
besser kennen zu lernen.
Kleinere Blogs bekommen hier die Möglichkeit
ihren Blog bekannter zu machen
und Kontakte zu anderen Bloggern
zu knüpfen!



Ich werde dieses Mal keine 10 Blogs taggen!
Weil ich aus Erfahrung weiß, dass viele dies gar nicht möchten.
Wer also Lust hat hier mitzumachen und sich von 
mir taggen lassen möchte,
schreibt mir einfach ein kurzes Kommentar hier unter diesen Post.


Ich würde mich riesig freuen,
wenn ich einige von euch dazu begeistern könnte!!!



Blogs die ich getagged habe:


Persus Testet




Kommentare:

  1. Toll! Vielen Dank, dass Du mitgemacht hast.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annett,
      da habe ich doch gerne mitgemacht!
      Herzliche Grüße
      Diana

      Löschen
  2. Hallo
    Ja ich möchte mich taggen lassen. Perdita Otto
    http://persus.blog.de
    LG Perdita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Perdita,
      freu mich riesig, dass du mitmachst!!!
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  3. Oh da lernt man dich gleich, wieder ein Stückchen weiter kennen;-)
    Ich wünsche dir ein schönes Rest-Wochenende.
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ulrike,
      tja irgendwann kennst du mich in und auswendig :-)
      Wünsche dir einen schönen Sonntag
      Diana

      Löschen
  4. Einen netten Blog hast du-hier lass ich mich gern nieder:-) LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silvia,
      danke für das Lob :-)
      Herzlich willkommen!!!
      LG
      Diana

      Löschen