Freitag, 30. August 2013

Davidoff Cool Water Woman

So duftet der Sommer!


Hier folgt die nächste Ausgabe meiner Duft Vorstellungen.
Nach dem Erfolg von Davidoff Cool Water, brachte Davidoff 1996 eine weibliche Ausgabe des Parfums, Davidoff Cool Water Woman, auf den Markt.

Mittlerweile sind die Discounter und Drogerien voll von aquatischen Düften.
Aber Davidoff Cool Water Woman bleibt ungeschlagen an der Spitze.





Kopfnote: Ananas, Honigmelone, schwarze Johannisbeere, 
                  Bergamotte, Zitrus, würzige Kräuter

Herznote: Mairose, Jasmin, Muguet (Maiglöckchen),
                  Wasserlilie, Lotosblüte

Basisnote: Schwertlilie, Vetiver (Süßgras), Sandelholz, Amber
                   Brombeere, Vanille

Direkt nach dem Auftragen bemerkt man einen spritzig und fruchtigen Duft.
Nach ca. 15 Minuten entfaltet sich die charakteristische Herznote mit floralen Akkorden.
Diese ist auch mehr als eine Stunde deutlich intensiv.
Die Basisnote mit holzigen Akzenten rundet das Parfum durch seine warmen Töne ab.

Der blaue Glasflacon signalisiert Frische und Reinheit.
Er erinnert stark an einen Wassertropfen.
Die silbernen Ringe am Verschluss geben dem ganzen ein edles Design.



Fazit

Davidoff Cool Water Woman ist ein sportlicher aquatischer Duft,
wie eine frische Meeresbrise.
Er ist zeitlos und dezent.

Er kommt leider bei Längen nicht an den großen Bruder
der männlichen Ausgabe heran.
Für mich ist er dennoch der beste aquatische Duft
momentan auf dem Markt.




Wie steht ihr zu aquatischen Düften?


Kommentare:

  1. hach ja mein lieblingsduft, old is gold :)
    ich wünsche dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oldies but Goldies :-)
      Wünsch dir auch ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. 1996? Ich hatte den Duft, als er noch ganz neu war. Dass das schon so lange her ist... Allgemein mag ich aquatische Düfte nicht so gern, außer an ganz heißen Tagen. Das war auch mein Problem mit dem Seathalasso aus der BoB - als es richtig heiß war, habe ich es verwendet, wenn es unter 30°C hat, finde ich den Duft grausam.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, als ich bei meiner Recherche 1996 gelesen habe,
      dachte ich auch: Wie schnell die Zeit vergeht...
      LG

      Löschen
  3. Immer gern genommen obwohl ich mich auch schwer in Cool Water Woman Sensual Essence verliebt habe gerade für den sommer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dajana,
      den habe ich noch gar nicht probiert.
      Werde ich aber bei Gelegenheit mal nachholen.
      LG

      Löschen
  4. Der ist unter meinen Top-3 Düften... Lecker! :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja,
      im Sommer finde ich den Duft unschlagbar!
      LG

      Löschen