Freitag, 5. April 2013

L´Oreal EverRich

Ist wirklich alles Gold, was glänzt?

Seit März 2013 gibt es die neue L´Oreal EverRich Pflegeserie für trockenes
und strapaziertes Haar.
Da meine Haare momentan genau diese Defizite besitzen,
habe ich mich riesig gefreut für Trnd diese neuen Produkte testen zu können.




So sah mein Startpaket aus



Das sagt L´Oreal über EverRich:

"Das Nährpflege-System ist die neue Pflegelinie ohne Sulfate.
Sie wirkt dem Austrockenen entgegen und bietet eine langanhaltende Nährpflege für optimal geschütztes Haar.
EverRich ist auf die Bedürfnisse von trockenem und stark geschädigten Haar abgestimmt."



Meine Erfahrungen




Das goldene Design der Verpackung wirkt richtig edel. 
Der Duft nach Carmelina und Aprikose verleihen den Produkten einen ansprechend
süßlichen Geruch, der mich an Vanille und Kokos erinnert.
Den Duft verbinde ich ganz stark mit Sommer, Sonne und Urlaub!

Beide Produkte haben eine angenehme cremig-weiße Konsistenz 
es wird jeweils nur eine geringe Menge benötigt. 
Shampoo als auch Kur lassen sich gut im Haar verteilen und auswaschen.



Nach der Anwendung fühlen sich die Haare eindeutig weicher an,
lassen sich leicht kämmen und sehen gepflegter aus.

Leider habe ich auch einen unerwünschten Nebeneffekt bemerkt:
Meine von Natur aus feinen und lockigen Haare, sind nach der Benutzung der 
EverRich Produkte zwar geschmeidiger, jedoch hat sich das Haar-Volumen halbiert und 
meine ehemaligen Naturlocken hängen als schlappe Wellen herunter.
Wer allerdings dickes oder glattes Haar hat, wird mit dieser Pflege sicherlich glücklich.

Ein kleines Stirnrunzeln hat das, als Allergie auslösend bekannte, chemische Konservierungsmittel METHYLISOTHIAZOLINONE,  verursacht.
Das muss meiner Meinung nicht unbedingt sein...


An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei trnd bedanken,
die mir diesen Test ermöglicht haben!!!



EverRich Shampoo 250ml - 7,95 Euro
EverRich Kur 200ml - 6,95 Euro




Fazit:

Das L'Oreal EverRich besitzt eine wirklich gute Pflegewirkung. 
Für feine Haare würde ich es nicht unbedingt zu empfehlen,
da die Produkte sehr beschweren.
Wer allerdings dickes oder glattes Haar hat, 
ist mit dieser Pflege sicherlich gut beraten.








Das sagt meine Blogger-Mittesterin:

1. Ulrike von gefangen doch frei schreibt:


Als ich mir die erste Probe genommen habe, war ich skeptisch, ob der Inhalt überhaut für einmal Haare waschen reicht, da ich sehr lange Haare habe. Ok, wenn nicht, ist ja noch eine 2. Packung dabei ;-) Ich war echt verwundert, als ich den gesamten Inhalt der ersten Packung in den Haaren hatte, es war mehr als genug. Die 2. Packung hat für 2 mal Haare waschen gereicht.

Beim Waschen ist mir aufgefallen, dass sich ein ganz sanfter weicher und doch sehr fester Schaum bildet, der sich sehr gut in den Haaren verteilt, und es lässt sich schnell und einfach wieder ausspülen. Meine Haare, waren nach dem Trocknen angenehm weich und auch meine (sonst so trockenen und strohigen) Spitzen haben sich gut gepflegt angefühlt. Und das Shampoo richt sehr angenehm, der Geruch hält sehr lange vor, wird aber nicht aufdringlich und hat bei mir (wie bei einigen anderen Haarpflegeprodukten sonst) keine Kopfschmerzen verursacht.

Also ich kann das Shampoo echt empfehlen, da es super ergiebig ist, sehr angenehm riecht und die Haare gut pflegt. 

Was ich auch gut finde, dass es frei von Sulfaten ist, da diese die Haare doch starkt schädigen können. 

Für einen Langzeittest, werde ich es mir auf jeden Fall einmal kaufen. Und wenn es mich dann weiterhin so begeistert, wird es regelmäßig in den Einkaufswagen dürfen ;-)


Liebe Grüße Ulrike






Kommentare:

  1. Der Duft klingt sehr interessant! Mein Haar selbst ist nicht stark geschädigt, ich habe "nur" trockene Spitzen. Aber ich muss sagen, silikonfreie Shampoos sind für mein Haar besser. Ich werde nichts anderes mehr kaufen!
    LG und ein schönes Wochenende, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,
      der Duft ist wirklich super!
      Aber ich werde, wenn die EverRich Produkte leer sind auch wieder mein altes Silikon freies Shampoo benutzen.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen